marion-haut-start

Meine Vorgehensweise

Optimal kommunizieren heißt:
die Bedürfnisse der Anderen achten

Die Grundsätze, die ich anderen vermittele, befolge ich selbstverständlich auch bei meinem Vorgehen in Training und Coaching:

Die Persönlichkeit des Gegenübers berücksichtigen und wertschätzen
– und dabei meiner Persönlichkeit treu bleiben

Die Rolle des Gegenübers in seinem Unternehmen erkennen und fördern
– und dabei meine eigene Rolle als Trainerin und Coach wahrnehmen

Das Unternehmensziel des Auftraggebers transportieren und vermitteln
– und dabei meinen eigenen qualitativen Unternehmensanspruch erfüllen

Trainingskonzept

Die Vorbereitung eines Trainings erfolgt in individueller und enger Zusammenarbeit mit Führungskräften und Teilnehmer/innen.

Individuelle Vorbereitung für hohe Akzeptanz und Motivation

Selbstverständlich führe ich mit allen Beteiligten intensive Gespräche. Doch um die aktuelle Situation wirklich exakt zu erfassen begleite ich die Teilnehmer/innen während eines ganz normalen Arbeitstages direkt im Unternehmen. So erhalte ich einen genauen Einblick in den Wissensstand, den persönlichen Umgangs- und Arbeitsstil sowie die unternehmensinternen Gegebenheiten.

Auf diese Weise kann ich das Trainingskonzept exakt auf die aktuelle Arbeitssituation zuschneiden und die Teilnehmer/innen in die inhaltliche Trainingsgestaltung einbeziehen.

Das erzeugt bei allen Teilnehmer/innen hohe Akzeptanz und Motivation.

Methoden

Meine Trainings folgen den Grundlagen der Verhaltenspsychologie.

Freiwilligkeit und Persönlichkeitsförderung auf Basis der Verhaltenspsychologie

Der praktische Anteil umfasst je nach Thema 50 bis 70% der Seminarzeit. Die erlernten Inhalte werden mit Hilfe von Rollenspielen, Videoaufzeichnungen oder an einer Telefonübungsanlage trainiert.

Alle Teilnehmer/innen erhalten über ihr Vorgehen und Verhalten ein persönliches Feedback.

Meine Trainingsmethoden basieren auf dem Prinzip der Freiwilligkeit und der Förderung der eigenen Persönlichkeit jedes Teilnehmers.

Qualitätssicherung

Ich achte darauf, dass meine Trainings für alle Teilnehmer/innen und damit natürlich für das Unternehmen nachhaltig wirksam sind.

Nachhaltiger Nutzen für Teilnehmer und Unternehmen

Darum begleite ich die Umsetzung der Inhalte in den Arbeitsalltag mittel- bis langfristig. Dies geschieht in regelmäßigem Kontakt per E-Mail und/oder Telefon sowie durch „training on the job“.

Dabei erhalten die Teilnehmer/innen am Arbeitsplatz ein persönliches Coaching zu ihrer Umsetzung der Inhalte im Arbeitsalltag.